chromosFEAR » Twitter
Blog

Von hochnäsigen Hackern und besserwisserischen Usern

Diese Woche war äußerste interessant. Kaum blickt mal über den Tellerrand hinaus, schreibt über ein paar Gedanken die man sich so in Zeiten von Datenklau macht, schon bekommt man haufenweise Antworten und Tweets die einem das Internet erklären wollen.  Von hochnäsigen Hackern und deren herablassenden Antworten ganz zu schweigen. Ich weiß, daß meine Fragen und [...]

Share

Wie viel Information kann der Mensch bewältigen?

Zu meinem 50sten Blogeintrag schreib ich jetzt endlich zu dem Thema, das mich schon länger beschäftigt: Die Informationsflut die uns täglich umgibt. Wieviel Information kann der Mensch im Zeitalter von Facebook und Twitter bewältigen? Aber auch ohne web2.0 erschlägt uns die Information. Die Unmengen an Information lassen uns ganz unweigerlich abstumpfen. Die Medien sind voll [...]

Share

Brot und Spiele

Dieses Prinzip ist ja nicht mehr ganz neu, schon vor mehr als 2000 Jahren wußte man wie man das Volk bei Laune hält um es nicht auf dumme Gedanken kommen zu lassen. Eigentlich sollte ich eher sagen, um es überhaupt vom Denken abzuhalten. Was in unseren komplexen Welt auch relativ leicht fällt, da die Menschen [...]

Share