chromosFEAR » Demokratie
Blog

Putin kann zufrieden sein

Ja das kann er wohl, leider! Sofern in den letzten Tagen nicht noch etwas passiert, was ich natürlich nicht hoffe. In sportlicher Hinsicht waren die Wettkämpfe großartig. Die Loipen, die Ski- und Snowboardpisten, der Eiskanal, wurden sowohl von den Athleten und Kommentatoren, als auch von den mir bekannten Fernsehzusehern, als selektiv oder schwierig bezeichnet. Genau [...]

Share

Die Demokratie ist tot – lang lebe die Demokratie

Gerade lese ich die Griechische Regierung will an den Plänen zur Volksbefragung festhalten. Mal angenommen die Griechen bekommen wirklich was zum Abstimmen, dann wird da ja eine Wahl zwischen Pest und Cholera, das wissen auch die Griechen. Mit Sicherheit wissen sie auch, dass sie sich die Scheiße selbst eingebrockt haben, schließlich gibts die Freunderlwirtschaft und [...]

Share

Westliche Werte sind keine weltweite Universallösung

Dieser Artikel stellt einen Antwortversuch auf den gleichnamigen Artikel von theintelligence.de dar: Schon den ersten Satz möchte ich anzweifeln. Mit der Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Nächstenliebe ist das so eine Sache. Wir stehen auf unsere Freiheit und zwar unsere persönliche Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit nur wenn die anderen uns anpassen, die Toleranz bezieht sich, [...]

Share

Mein ganz persönlicher Vorschlag zu Strukturreformen

Wenn ich mir das Theater in der österreichischen Politik der letzten Wochen anschaue und mir Gedanken mache wo es wirklich Veränderungsbedarf gäbe, fällt mir eigentlich nur eins sofort ein. Wir sollten keine selbstherrlichen, machtgeilen, geltungssüchtigen und asozialen Politiker mehr wählen. Ich glaube das Grundproblem liegt darin, daß die meisten die was drauf hätten, erst gar [...]

Share

Midterm Elections oder Sane vs Insane

Die Wahl ist erst morgen aber ich glaube, wenn auch widerwillig, das was alle Analysten, Meinungsforscher, Politprofis und der gleichen behaupten, die Republikaner gewinnen und Obama wird wie es so schon heißt zur “lame duck”. Als europäischer Zuschauer muß man ja immer wieder staunen was da überm großen Teich vor und bei Wahlen so alles [...]

Share

Bürgermeisterstichwahlen in Reutte: Und JETZT???

Was waren den das für eine Wahl, zuerst hatten die Leute wohl die Schnauze voll vom Tissi und den Schlagzeilen die er im letzten halben Jahr machte und jetzt wo auch noch sein eigentlicher Herausforderer die Wahl nicht gewonnen hat wird in Reutte wohl kein Stein auf dem anderen bleiben. Schluß mit den alten Machenschaften [...]

Share

Wo ist unser Führer….2

Brauchen wir wirklich einen starken Mann? Oder brauchen wir gar niemanden der uns sagt wo es lang geht? Ich persönlich mach ja gerne was ich will, muß aber zunehmend feststellen,

Share

Wo ist unser Führer?

Kann sich eine Demokratie dazu entschließen eine Diktatur zu werden, bzw. per Volksentscheid einen zu ihrem Führer machen und im gleichen Atemzug die Wahlen abschaffen. Das mag zwar wider der Verfassung sein, aber die taugt ja auch nur so lange, solange es Menschen gibt, die etwas darauf geben.

Share

Manche sind RECHTS andere sind RECHTSer

Eigentlich wollte ich schon länger über die zur Zeit allgegenwärtige Diskussion über die Rechten in Europa schreiben. Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und solche Sachen, jetzt aber mußte ich feststellen, daß es zwar in jedem Land rechte Gruppierungen gibt, nirgends aber eine Mitte-Rechts Partei die gefolgt von den Rechten und den Ultra-Rechten die Wahlen gewinnt…. Oder doch, da [...]

Share