chromosFEAR » 2009 » März
Blog

Rettet die Fruchtfliege

Die IAEA eine Unteroganisation der UNO will in Seibersdorf mit Hilfe der Atomenergie die Fruchtfliege ausrotten. Hat sich schon mal jemand Gedanken darüber gemacht, was passiert wenn so massiv ins Ökosystem eingegriffen wird. Womöglich wird das Obst riesengroß und übernimmt die Weltherrschaft. Dann werden nach den Pflaumen vielleicht die Kirschen regieren. Das müssen wir verhindern [...]

Share

Unser Untergang….

Viele wissen es schon längst, die Amerikaner sind unser Untergang. Erst weltweiter Terror wegen eines komplett auf Pump finanziere Krieges, dann einen Immobilien Krieg Krise und als Resultat beider Krisen eine weltweite Finanzkrise, die wieder nur die trifft die eh schon nix haben. Dazu noch ein Idiot der glaubt der Gesandte des Herrn selbst zu [...]

Share

Ein schwarzer Tag für den ÖSV – ein guter Tag für den Sport

Das Weltcup Finale ist zu Ende, die Österreicher die vor diesem Wochenende noch in fast jeder Disziplin eine Kugel hätten holen können (zumindest rechnerisch), haben so ziemlich alles verspielt. Der größte Kader, die meiste Kohle, den größten Stab an Mitarbeitern und nur eine kleine Kugel und schon werden die Rufe nach Veränderung laut. Zu Recht [...]

Share

Time for Change – Aber erst wenn wir unsere Schäfchen im Trockenen haben!

Der tolle, auf der ganzen Welt verherrlichte neue US Präsident entpuppt sich als einer der doch wieder alles so macht wie die vor ihm.  Konjunkturpakete in oder her, denen die Kohlen in den Arsch zu stopfen die die ganze Misere erst ausgelöst haben, wird wohl nicht der richtige Weg sein. Hunderte Milliarden Dollars für die [...]

Share

Neue Heimwerkerhymne

Das sollte man gehört haben: Ich weiß leider nicht von wem es ist, vielleicht kann da ja jemand weiter helfen Lagerhaus Reggae

Share

Haider lebt!

Wo gibt’s denn so was, die Nordslowenen wählen einen vermeintlich Toten. War wahrscheinlich nur ein Gag, bald taucht er wieder auf: „Bin wieder da!” (Bei den Unmengen an Alkohol im Blut konnte er eh nicht verwesen.) Zumindest scheinen die Kärn Nordslowenen das zu glauben, oder wie sonst kann man sich so ein Wahlergebnis erklären, mit [...]

Share